skip to content

Suche

Article and News

Aktiven Naturschutz betreiben

Jungjäger des Jagdklub Limburg und der Jägervereiniguung  Oberlahn pflegen Naturschutzgebiet

Westerwaldgrube bei Thalheim

 

Weiterlesen

Kritik am „Wald ohne Wild“
Weiterlesen


Veranstaltungen des Jagdklub Limburg

May 2019 Zurück zum aktuellen Monat Jul 2019
Datum Veranstaltungen im Juni 2019 Info
15.06.2019 Beginn der Jungjägerausbildung

Ort der Ausbildung:

Wilhelm Minz GmbH

Rübsanger Straße 52

Limburg-Lindenholzhausen




22.06.2019 Klubmeisterschaft im jagdlichen Schießen in Bad Camberg, Ausschreibung im Anhang

                                                                  Ausschreibung zur Klubmeisterschaft am 22.06.2019


Veranstalter: Jagdklub Limburg e.V.
Beauftragter Schießleiter: Horst Enzenauer
Vertreter des Schießleiters: Ralf Hillmann
Art des Schießens: Klubmeisterschaft, kombiniertes Büchsen- und Flintenschießen, Einzelwertung
Termin: Samstag, den 22.06.2019, von 11:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Schießanlage Bad Camberg
Anmeldung bei: Schießstandleitung
Meldeschluss: 14:00 Uhr – pünktlich!
Nenngeld: 15,00 Euro
BEDINGUNGEN Büchsenschießen:
a) 5 Schüsse auf die Rehbockscheibe (DJV-Wildscheibe Nr. 1 auf 100m, Anschlag stehend angestrichen
(max. .243 win)
b) 5 Schüsse auf die Fuchsscheibe (DJV-Wildscheibe Nr. 3 auf 100m, Anschlag liegend freihändig (max. 243
win)
BEDINGUNGEN Flintenschießen:
Geschossen werden:
a) 15 Kipphasen, jagdlicher Anschlag
b) 15 Wurftauben, jagdlich Trap (ohne Voranschlag)
Kaliber 12 und kleiner, max. Hülsenlänge 70mm, Schrotladung max. 36 g, Schrotstärke max. 2,5 mm
>>> Zielhilfen (Aimpoint, Red Dot etc.) sowie Selbstladeflinten sind nicht erlaubt. <<<
Wertung:
a) Bei den Büchsendisziplinen wird die erreichte Ringzahl mit jeweils einem Punkt gewertet (max. 50
Punkte / Disziplin).
b) Jeder getroffene Kipphase bzw. jede getroffene Wurftaube zählt fünf Punkte (max. 75 Punkte / Disziplin).
c) Es kann eine maximale Punktzahl von 250 Punkten erreicht werden.
DIE EINZELNEN DISZIPLINEN KÖNNEN IN BELIEBIGER REIHENFOLGE GESCHOSSEN WERDEN!
Probeschießen: Vor dem Wettkampf sind keine Probeschüsse erlaubt.
Preisverleihung: Nach Beendigung des Schießens findet die Preisverleihung und die Ausgabe der Jahres-
Teilnahme- und Schießnadeln statt. Jeder Nicht - Anwesende verzichtet auf Siegertitel, Preise und Schießnadeln.
DJV Schießnadel:
a) Zur Erlangung der Schießnadel „Büchse“ werden die beiden Büchsendisziplinen (Rehbockscheibe und
Fuchsscheibe) herangezogen. Es muss ein Kugelergebnis von mindestens 60 Punkten erreicht werden.
b) Zur Erlanung der Schießnadel „Flinte“ wird das Kipphasen- oder Wurftaubenergebnis herangezogen. Es
müssen mindestens 4 Kipphasen bzw. 4 Wurftauben getroffen werden.
c) Eine Teilnehmernadel erhält jeder Teilnehmer.



Klubmeisterschaft im jagdlichen Schießen in Bad Camberg

Schießstand Bad Camberg

Beginn 11Uhr

Meldeschluss ist um 14:00 Uhr





23.06.2019 Famileinfest des JKL mit Jägerschlag

Lahnanlage Dietkirchen

Beginn 10.00 Uhr




alle Veranstaltungen
  • 16.02.2019   Fangjagdlehrgang im FBZ Weilburg
  • 21.03.2019   Info - Abend für Interessenten des Jungjägerlehrgangs
  • 29.03.2019   Mitgliederversammlung und Hegeschau in Lindenholzhausen
  • 06.04.2019   Taunus - Rotwild-Pflicht-Trophähenschau in Neu Anspach
  • 27.04.2019   Einschießen der Büchsenwaffen
  • 04.05.2019   Beginn Hundeführerlehrgang
  • 15.06.2019   Beginn der Jungjägerausbildung
  • 22.06.2019   Klubmeisterschaft im jagdlichen Schießen in Bad Camberg, Ausschreibung im Anhang
  • 22.06.2019   Klubmeisterschaft im jagdlichen Schießen in Bad Camberg
  • 23.06.2019   Famileinfest des JKL mit Jägerschlag
  • 21.09.2019   Wild-Kochkurs (Schule Dauborn)
  • 30.09.2019   Pflanzung Hochstamm - Obstbäume
  • 10.11.2019   Hubertusmesse Limburg
  • 30.12.2019   Zerwirkkurs, Termin wird noch bekannt gegeben